Erstes großes Projekt für 2019 gestartet

Am letzten Dienstag traf sich zum ersten mal der Fachausschuss für die Ersatzbeschaffung des aktuellen "Rüstwagens 2".
Dieses Fahrzeug wird für die technische Hilfe in und um Kronshagen eingesetzt. Einsatzszenarien sind z.B. schwere Verkehrsunfälle oder Gefahrgutunfälle.

 

aktueller RüstwagenDer aktuelle Rüstwagen wurde am 26.4.2017, nach dem Brandschaden, durch das Land Schleswig Holstein an die Feuerwehr Kronshagen übergeben. Bis dato wurde das Fahrzeug bei der Landesfeuerwehrschule eingesetzt. Da das Fahrzeug bereits 1997 in den Einsatzdienst gegangen ist und der technische Zustand nicht mehr der Beste ist, ist eine Neuanschaffung unabdingbar.

1996 wurde das Fahrzeug durch den Aufbauhersteller Ziegler ausgebaut und 2017 durch die Firma Matuczak an die aktuelle DIN Beladung angepasst. Im letzten Jahr wurde nochmals Geld investiert, um das Fahrzeug weiter im Einsatzdienst erhalten zu können.

Beim ersten Treffen zur Neubeschaffung ging es in erster Linie um die zukünftige Ausrichtung der nächsten Jahre. Im Gespräch waren und sind verschiedene Fahrzeugtypen, die den Rüstenwagen ersetzen können. Z.B. ein Wechselladerfahrzeug oder ein Rüstwagen-Logistik. 

Wir werden euch fortlaufend über die Beschaffung informieren.

viele Grüße,
Eure Feuerwehr Kronshagen

Feuerwehr Kronshagen
Gemeindewehrführer Christian Esselbach
Nußbaumkoppel 1
24119 Kronshagen
Deutschland

+49 (0) 431 5866222
+49 (0) 431 5866201
www.feuerwehr-kronshagen.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook
Instagram

Gemeindewehrführer
Christian Esselbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutzerklärung

Unwetterwarnungen Schleswig-Holstein

Diese Website benutzt Cookies, damit wir diese Webseite weiter optimieren können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung der Daten für diesen Zweck zu.
Weitere Informationen Ja, ich stimme zu